Auf den Helm

Helm

Von Moos, einem Ortsteil von Sexten, führt diese lange Wanderung (Gehzeit 8 Stunden!) vorbei an Reste von Stellungsbauten aus dem Ersten Weltkrieg auf den Hausberg der Sextner, dem Helm. Auf der Kammwanderung, man bewegt sich abwechselnd auf der italienischen und österreichischen Seite, genießen Urlauber eine herrliche Sicht ins Pustertal, dem Oberen Comelico und zu den Zentralalpen.

   

Urlaubsangebote

vom Family Resort Rainer

Single & Kids

Winter 2018/19

Allein mit Kindern unterwegs?
Dann sind Sie bei uns richtig!
Denn Sie werden besonders verwöhnt.
 

Geschichten & News

vom Family Resort Rainer

150 Jahre Alpinismus in den Sextner Dolomiten

Von Menschen wie die Berge

Wir schreiben das Jahr 1869. Das Kalenderblatt zeigt den 18. Juli. Es ist der Tag, an dem Paul Grohmann, Franz Innerkofler und Peter Salcher den höchsten Berg der Sextner Dolomiten, den Gipfel ...


OK